Aufgabenstellung

  • Festlegung der Rohrklassen und Bauteile
  • Erstellung der Spezifikationsblätter
  • Abnahme durch Kunde/TÜV/Behörde

 

Vorteile & Potenziale

  • schnelle Definition und Erweiterung der Rohrklassen
  • Import der Rohrklassen aus Fremdsystemen
  • grafische Darstellung der Rohrklassen und Bauteile
  • automatischer Abgleich zwischen 3D-Modell und Rohrklassenkatalogen
  • Integration von Herstellerkatalogen
  • Katalogrückverfolgung als Verwendungsnachweis
  • Anbindung an Materialmanagementsysteme

 
 
 
Hinweis Hinweis: Wenn Sie eine Kategorie auswählen, werden die zugehörigen Aufgaben hervorgehoben. Nicht zugehörige (grau) können aber trotzdem jederzeit ausgewählt werden!